Aktuell

Türschild OFFEN

Wir sind wieder persönlich für Sie da!

Unsere Beratungsstellen sind wieder für den Publikumsverkehr geöffnet und persönliche Beratungen sind, unter Beachtung unserer Hygienevorschriften, wieder möglich.Voraussetzung für eine persönliche Beratung ist eine vorherige Terminvereinbarung sowie am Tag der Beratung ein tagesaktueller (24 Stunden), negativer Corona-Test, sofern Sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei Krankheitssymptomen eine persönliche […]

Grafik Wahl - Abstimmung

Selbstständig wählen mit Abstimmhilfen (Wahlschablonen)

„Auch zur Bundestagswahl 2021 wird es den blinden und sehbehinderten Menschen in Thüringen wieder möglich sein, ohne Hilfsperson eigenständig zu wählen. Dazu wurden Wahlschablonen als Abstimmhilfen in enger Zusammenarbeit mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V. konzipiert“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz. Die Verteilung der Abstimmhilfen (Wahlschablonen) erfolgt durch den Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V. […]

Grafik Wahl - Abstimmung

Wählen ist einfach

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat in Zusammenarbeit mit dem Jugendverband des Sozialverbandes Deutschland e.V. im Rahmen des inklusiven Seminars „Gemeinsam Lernen“ die Broschüre „einfach POLITIK: Bundestagswahl 2021; Das Heft in einfacher Sprache“ herausgegeben.

Bild von der Titelseite der Broschüre: Der Schwer-Behinderten-Ausweis - Was ist das

Leichte Sprache – Broschüre: Der Schwer-Behinderten-Ausweis – Was ist das?

Wer hat Anspruch auf einen Schwerbehindertenausweis? Wie ist ein solcher Ausweis zu bekommen? Welche Informationen sind darin enthalten und welche Vergünstigungen entstehen aus dem Besitz einer solchen Karte? Antworten auf Fragen wie diese finden sich in der neuen Broschüre „Der Schwer-Behinderten-Ausweis – Was ist das? Informationen in Leichter Sprache“. Das 34-seitige, umfangreich illustrierte Heft kann […]

Logo Demokratie braucht Inklusion

Behindertenbeauftragte fordern schlüssiges Schutzkonzept während Corona-Pandemie

Gemeinsame Erklärung verabschiedet

Logo leichte Sprache

Corona-Impfung: Informationen in Leichter Sprache

zum Thema Impfen wurde von „Das Parlament“ eine Beilage in Leichter Sprache veröffentlicht: Corona-Impfung leicht erklärt

Blauer Kreis mit weissem Stock

Tag des weißen Stockes 2020

Weltweit nutzen Blindenverbände den 15. Oktober 2020 als Tag des weißen Stockes, um auf die Situation blinder und sehbehinderter Menschen aufmerksam zu machen. Am 15. Oktober 1964 übergab US-Präsident Lyndon B. Johnson in einem symbolischen Akt Langstöcke an Menschen mit Blindheit und starker Sehbehinderung, was als Beginn des systematischen Orientierungs- und Mobilitätstrainings gilt. Die Idee, […]

Logo der Woche des Sehens

Bundesweite Woche des Sehens

Für Menschen ohne Sehbehinderung ist es oft schwer vorstellbar, wie man Alltagssituationen mit einer Sehbeeinträchtigung wahrnimmt. Wie finde ich mit „Tunnelblick“ meinen Weg durch einen Bahnhof? Woche des Sehens „Zug in Sicht“ macht es erlebbar. Wie kann ich einen Fahrkartenautomaten bedienen, wenn ich sehr verschwommen sehe? Das neue Online-Spiel der Woche des Sehens „Zug in […]

30 Jahre Berufsförderungswerk Halle (Saale) – Das Jubiläum wird virtuell gefeiert

Das Berufsförderungswerk in Halle (Saale) kümmert sich seit 30 Jahren um die Belange von Menschen mit Seheinschränkungen, genauer gesagt um die Sicherung des vorhandenen Arbeitsplatzes bzw. um eine Neuorientierung in einen leidensgerechten Beruf. Die seit 1991 bestehende Institution feiert vom 24. bis 30. September dieses Jubiläum gemeinsam mit allen Interessierten – natürlich virtuell. „Flexibel mit […]

EUTB vor Ehrenamtszentrale

EUTB Thüringen in Gera

Am 03. September 2020 waren wir, mit unserem EUTB Beratungsangebot, zu Gast in Gera bei der Ehrenamtszentrale. Unter „Corona – Bedingungen“ fand die Beratung von 11:00 – 14:00 Uhr vor den Räumen der Ehrenamtszentrale am am Kornmarkt 7 statt. Bereits seit 2018 bieten wir aufsuchende Beratungsangebote für Ratsuchende auch in Gera an. Zurück Weiter